Archiv der Kategorie: AH

AH

Der Spielplan der Alten Herren im Überblick:

10.05.2019 18:30 SVN – Stammtisch der Auinger 

17.05.2019 18:00 FC Aiterhofen – SVN

24.05.2019 18:30 SVN – TSV Mitterfels

01.06.2019 18:00 Spvgg Mariaposching – SVN

07.09.2019 18:00 ASV Degernbach – SVN

14.09.2019 18:00 SVN – Spvgg Mariaposching

20.09.2019 18:00 SVN – SV Haibach

27.09.2019 18:00 FC Niederwinkling – SVN

AH Turnier in Straubing


Am vergangenen Samstag waren unsere “Alten Herren“ beim Benefizturnier der Brüder Straubinger eingeladen. In neuem Outfit mussten wir uns mit dem dritten Platz
hinter der DJK Straubing und Heris Jungszufrieden geben , die an diesem Wochenende auch verdient den Siegerpokal mit nach Hause nehmen durfen. Da die Einnahmen zu Gunsten der Bettina Bräu Stiftung gingen, haben unsere Oldies wieder einen Teil beigetragen, so dass final rund 2000.- übrig blieben. Alles in allem ein schönes Turnier an dem wir auch im kommenden Jahr hoffentlich wieder zu Gast sein dürfen.

Trikotsponsorin Susanne Liebl (links) mit Andreas Hastreiter, Stefan Schlüter, Patrick Exner, Hans Hilmer, Werner Sklarek, Hans Liebl (hintere Reihe von links)
Tom Fierbeck, Armin Liebl, Franz Greipl, Christian Schuhbauer, Michael Schneider (vordere Reihe von links)

versönlicher Abschluss der alten Herren des SV Neukirchen

mit einem 2:0 in Degernbach konnten die alten Herren am Ende doch noch einen Sieg in dieser Saison landen. Nachdem schlecht in die Saison gestartet wurde, konnte man in sich in den letzten Spielen deutlich steigern und letzten Samstag endlich 3 Punkte einfahren. Nachdem die Neukirchner in der ersten Halbzeit durch ein Eigentor in Führung gegangen waren, konnten die sonst so starken Degernbacher nichts mehr dagegen setzten. Die Abwehr mit Debütant Florian Schötz sowie Florian Stegbauer erwies sich als bärenstark. Auch als Tom Vierbeck zur Halbzeit seinen Platz als Libero verletzungsbedingt and Franz Greipl abgeben musste, stand die Abwehr um Keeper Schlüter weiterhin stabil. In der zweite Hälfte erhöhte Werner Sklarek überragend zum 2:0 als er kurz vor der Mittellinie den Ball aufnahm und die komplette gegnerische Abwehr überspurtete und einschob. Weitere gute Chancen gab es auf beiden Seiten, doch bei Neukirchen stand die Null.

Eine ausgezeichnete Mannschaftsleistung vor der Winterpause lässt uns positiv ans nächste Jahr denken.

Aufstellung:

Stefan Schlüter, Florian Schötz, Florian Stegbauer, Christian Hillmeier, Karl-Hein Meindorfer, Tom Seidenader, Hans Hillmer, Tom Vierbeck, Franz Greipl, Roland Seinkirchner, Hans Liebl, Werner Sklarek, Klaus Meier, Stefan Wartner, Barny Pielmeier

 

AH_2017_2

unsere Alten Herren in der Saison 2017

hintere Reihe von links: „Bax“ Karl-Heinz  Zimmerer, Armin Liebl, Franz Greipl Hermann Spenesberger, Andreas Freundorfer, Robert Laschinger, Stefan Schlüter, Tom Seidenader, Christian Hillmeier, Stefan Wartner, Hans Hillmer, Gerhard Kronfeldner, Hans Liebl

vordere Reihe von links: Willi Eidenschenk, Christian Zimmerer, Hans-Jürgen Zimmerer, Andreas Hornberger, Michael Schneider, Stefan Meindorfer, Martin Sklarek, Tom Viebeck

 

Ansprechpartner für die Spiele der AH in 2017:

  • Spielbetreuer 2017

Block 1 übernehmen Klaus Maier, Hilmer Hans und Chris Hillmeier;

Es sind die Spiele vom 29.04 bis einschließlich 27.05.2017;

( Vilzing, DJK Straubing, FC Straubing, Perkam, Neuhausen );

Block 2 übernehmen Tom Seidenader und Andy Freundorfer;

Es sind die Spiele vom 24.06 bis einschließlich 22.07.2017;

( Mariaposching, Kleinfeldturnier beim FSV Straubing, Haibach, Mitterfels, SG Steinach/Pondorf )

Block 3 übernehmen Stefan Schlüter und Stefan Wartner;

Es sind die Spiele vom 02.09 bis einschließlich 30.09.2017;

( Mariaposching, Alburg, Aiterhofen, Niederwinkling, Degernbach );

Spielplan: Spielplan 2017 DIN A4 Fertig mit AP

AH 2017 als ICS import ins Outlook

 

AH 2016:

Anbei der Spielplan der AH für 2016. Darüber hinaus könnt Ihr euch auch im Doodle anmelden:

http://doodle.com/poll/vvwk2nghna542p3t

Spielplan 2016 DIN A4

AH gewinnt gegen Perkam 3:2

In einer Hitzeschlacht machte Perkam weitgehend das Spiel, wir verlegten uns auf`s Kontern. Die Abwehr um Torwart Maier machte ein gutes Spiel und hielt den Gegner weg vom 16er.
Unsere Tore erzielten wir mit 2 sehenswerten Weitschüßen und einem indirekten Freistoß.

Weiterlesen