am 15.11. findet das traditionelle Schafkopfturnier des SV Neukirchen-Steinburg beim Hieblwirt statt. Neben den satten Geldpreisen für die besten drei erhält jeder Teilnehmer einen Sachpreis. Die Startgebührt beträgt 10 EUR. Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen.

am 14.09.2019 findet wieder das traditionelle Weinfest des SV Neukirchen-Steinburg auf der Sportplatzterrasse statt. Los gehts um 18 Uhr mit „Hubert-Live“. Wie jedes Jahr gibt es kulinarische Spezialitäten passend zu den ausgewählten Weinen.

Der SV Neukirchen Fanclub hat der E-Jugend vom SV Neukirchen 20 Adidas Trainingsbälle im Wert von 200 Euro gesponsert. Der Jugendleiter Benjamin Sommer und einige Spieler Mannschaft mit ihrem Trainer Hans-Jürgen Zimmerer bedanken sich bei beim SV Neukirchen Fanclub für die großzügige Spende. 


Foto: Benjamin Sommer, Roman Zimmerer, Ricka Huber, Hans- Jürgen Zimmerer ,Leon Zwickl, Johannes Six, Nina Hastreiter

Die Firma Barnefske Christian – Service rund ums Haus und Laschinger Robert aus Neukirchen haben der D-Jugend vom SV Neukirchen einen hochwertigen Jako-Trikotsatz gesponsert. Der Jugendleiter Benjamin Sommer nahm die Trikots im Namen des Vereins entgegen. Dafür möchten sich der Jugendleiter und die Spieler noch einmal ganz herzlich bei der Firma Barnefske und Robert Laschinger bedanken.

Im Bild hinten von links: Christian Barnefske, Benjamin Sommer, Robert Laschinger
vorne von links: Dominik Laschinger , Samuel Wirth
Foto: Michael Wirth

Gabi Zimmerer aus Neukirchen hat der E-Jugend des SV Neukirchen einen hochwertigen Jako-Trikotsatz gesponsert. Jugendleiter Benjamin Sommer, der Trainer Hans Jürgen Zimmerer und einige Spieler nahmen die Trikots im Namen des Vereins entgegen. Herr Sommer und die Spieler bedanken sich für die großzügige Spende bei Gabi Zimmerer. Mit den neuen Trikots wurde die Meisterschaft der E -Jugend ungeschlagen gewonnen.


Im Bild von links: Trainer Hans Jürgen Zimmerer Gabi Zimmerer, Jugendleiter Benjamin Sommer und die Spieler Ricka Huber und Roman Zimmerer

SV Neukirchen – Steinburg e.V. – Startseite

SVN Damen gelingt historischer Erfolg 

Mit der Meisterschaft und dem damit einhergehen Bezirksliga Aufstieg ist für die Damen aus Neukirchen ein lang ersehnter Wunsch in Erfüllung gegangen.
Nach zwei unvergesslichen, gar meisterlichen Wochenenden, und dem vorerst verstummten „Kreisliga Meister ist nur der SVN“ ist es nicht nun an der Zeit Kräfte zu sammeln für die bevorstehende „Meisterreise“ sondern auch um DANKE zu sagen, an alle die maßgeblich zu diesem Erfolg beigetrage…n haben.

unsere Damen mit Bürgermeister Rudi Seidenader (ganz links)

Danke an alle die uns im Laufe der Saison unterstützt haben, sei es finanziell oder am Spielfeldrand! Wir sind unglaublich stolz Teil der SVN Familie zu sein!

Ein großes Dankeschön gilt allem voran unserem Trainergespann Schmid & Sterr, die sich beispiellos für die Damen einsetzen, um mit uns diesen Traum zu erleben.
Mit großem Bedauern wird deshalb auch unser Trainer Hannes Schmid verabschiedet.
Schmid war nicht nur maßgeblich für den sportlichen Erfolg in der Mannschaft verantwortlich, sondern ergänzte sich auch charakterlich mit seiner offenen und lockeren Art und Weise mit dem ganzen Team.

Hannes, Meistertrainer, Schmid wir werden dich in bester Erinnerung behalten!!

SVN Damen holen die Kreisligameisterschaft

Unsere Damen haben es heute geschafft. Mit einem Sieg in Zinzenzell setzt man sich die Krone der Kreisliga auf und schafft einen historischen Erfolg für den SVN. Somit ist der erste Bezirksligaaufstieg unserer Damen perfekt. Mädels, der ganze Verein ist stolz auf Euch.

Nachdem unsere Mädels nervös begannen und mit 0:1 in Rückstand gerieten, besannen sie sich auf ihre Stärkenund drehten das Spiel innerhalb von 10 Minuten um. Stefanie Klar sorgte mit einem lupenreinen Hättrick für den 3:1 Halbzeitstand. Nach der Pause traf  erneut Stefanie Klar und den Schlußpunkt setze Amelie Meier.

Nach dem Schlußpfiff gab es kein Halten mehr und die BFV Beauftragte Simone Söldner überreichte die Schale an unseren Kapitän Stefanie Fuchs.

Steffi reisst die Schale hoch !

Steffi mit Schale

Die Krönung einer herausragenden Saison und der verdiente Meistertitel für unser Mädels und die beiden Coaches Hannes Schmid und Christian Sterr.

Damen auf Meisterschaftskurs

Am vergangenen Wochenende machten die Tabellenführer der Kreisliga Nord ihrer Spitzenposition alle Ehre.

Das Team um Trainergespann Schmid & Sterr begann die Partie sehr offensiv, blieb aber vorne oft zu harmlos und machte viele Fehlpässe im gegnerischen Sechzehner. Nach der Pause machte der SVN mehr Dampf, Ball & Gegner wurden laufen gelassen. Der Gastgeber ließ den völlig unterlegen Damen aus Kirchberg keine Chance.Die Tore erzielten,

#1 Schindlbeck Ariana

#3 Schedlbauer Milena

#1 Brem Simone

#4 Klar Stefanie

#1 Meier Amelie

Der durchaus wichtige Sieg über die Damen aus Kirchberg war wiederum richtungsweisend für die zwei verbleibenden Spiele. Falls die Neukirchenerinnen am kommenden Sonntag um 17 Uhr in Zinzenzell die drei Punkte entführen können, kann der Tabellenverfolger Landau den Vorsprung nicht mehr aufholen, und die SVN Damen stehen am vorletzten Spieltag vorzeitig als Meister fest. Doch trotz aller Euphorie braucht man nicht allzu sicher sein, selbst wenn der Gegner momentan auf dem vorletzten Tabellenplatz liegt, sind die Damen aus Zinzenzell immer für eine Überraschung gut!Aber da die Damen aus Neukirchen, streng nach dem Kredo von Trainer Hannes Schmid, immer von Spieltag zu Spieltag denken, wurde am vergangenen Wochenende am Heimatfest erst einmal ausgelassen der Sieg über Kirchberg gefeiert.

Feier im Bierzelt

Watterturnier am 18.04.2018 beim Hieblwirt

Auch in diesem Jahr findet am Gründonnerstag das traditionelle Watterturnier des Fanclubs vom SV Neukirchen-Steinburg  beim Hieblwirt statt. Beginn ist wie immer um 20:00 Uhr, es winken viele attraktive Preise.